Rufen Sie diese Telefonnumer + DW an! 0 900 500 66 88
1,99 €/Min a. d. dt. Festnetz, Preise aus Mobilnetzen können abweichen
 
 
 

Datenschutzerklärung

ESO.TV ist dem Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer verpflichtet. Deren personenbezogenen Daten verwalten wir wie folgt.

1.) Sammlung von Daten

Wir können die folgenden personenbezogenen Daten anfordern bzw. speichern:

a.) zur Erstellung von Informationen in Verbindung mit Ihren Computer bzw. Statistiken in Verbindung mit dem Besuch und der Nutzung der Internetseite. Solche Daten sind Ihre IP-Adresse, ihr geographischer Ort, der Typ Ihres Browsers, die Art Ihres Operationssystems, der Weg auf die Internetseite, die Länge des Besuchs und die Anzahl der Seitenabrufe;

b.) Informationen in Verbindung mit den auf der Internetseite realisierten Transaktionen, einschließlich Käufen;

c.) die bei der Registrierung von Ihnen angegebenen Daten;

d.) Journaldaten über die bei ESO.TV verrichteten Tätigkeit der Nutzer, einschließlich der privaten Tätigkeiten. Dadurch gewährleisten wir auch die Sicherheit unserer Experten und die hohe Qualität der Dienstleistungen für unsere Gäste.

2.) Anbringung von anonymen Besuchercodes (Cookie)

Die Internetseite nutzt Cookies. Der anonyme Besuchercode (Cookie, Plätzchen) ist eine individuelle – zur Identifizierung bzw. zur Speicherung von Profilinformationen geeignete – Zeichenfolge, die von Dienstleistern auf dem Computer der Besucher platziert werden. Ihr Computer speichert ihn und wenn Sie auf die Internetseite zurückkommen, identifiziert der Server Ihren Computer mit Hilfe des Cookies.

Die Internetseite kann Cookies auf Ihren Computer schicken, die auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert werden können. Die durch die Cookies gelieferten Informationen können wir zu Marketingzwecken bzw. dazu verwenden, die Anwendbarkeit der Internetseite zu verbessern. Mit Hilfe der Cookies kann die Internetseite Ihren Computer erkennen und die Website für Sie maßgeschneidert zur Verfügung stellen.

In den meisten Browsern kann der Empfang von Cookies gesperrt werden. (Beispiel: im Internet Explorer kann der Empfang von Cookies in den Menüpunkten "Tools", "Interneteinstellungen", "Datenschutz" untersagt werden.) Das Sperren von Cookies verschlechtert jedoch die Anwendbarkeit der meisten Internetseiten.

3.) Nutzung der personenbezogenen Daten

Die auf der Internetseite angegeben Daten verwenden wir auf die in der vorliegenden Datenschutzerklärung und auf den relevanten Seiten angegebenen Art und Weise.

Ihre personenbezogenen Daten können wir für folgende Zwecke verwenden:

a.) Administration der Internetseite;

b.) Steigerung des Nutzererlebnisses über die auf die Person zugeschnittene Internetseite;

c.) Zulassen der Inanspruchnahme von Leistungen auf der Internetseite;

d.) Sendung von Auszügen und Rechnungen, Inkasso (Besucher) und Geldsendung (Experten);

e.) Sendung von Nachrichten zu allgemeinen kommerziellen Zwecken (kein Marketing);

f.) Sendung der von Ihnen angeforderten E-Mail-Erinnerungsschreiben;

g.) Sendung von Marketingmaterialien per Post zu Themen, von denen wir denken, dass sie in Ihren Interessenbereich fallen können bzw. Sendung von Marketingkommunikationsmaterialien per E-Mail oder über ähnliche Kanäle, sofern Sie dies ausdrücklich gestatten. Die Sendung von Marketingmaterialien können Sie jederzeit abbestellen, indem Sie ein E-Mail an uns schicken;

h.) Ausgabe von mit den Nutzern verbundenen statistischen Daten an Dritte – doch sind diese Daten nicht zur Identifikation der einzelnen Nutzer geeignet;

i.) effizientere Verwaltung von Fragen und Beschwerden;

Ihre personenbezogenen Daten geben wir ohne Ihre vorherige Zustimmung niemals an Dritte aus.

4.) Sonstige Fälle

Außer den in der Datenschutzerklärung an anderer Stelle angeführten Fällen dürfen wir noch Informationen über Sie ausgeben:

a.) im gesetzlich festgelegten Umfang;

b.) in Verbindung mit jeder Rechtssache oder zu erwartenden Rechtssache;

c.) um unsere Rechte verteidigen und ausüben zu können (einschließlich der Ausgabe von Informationen an Dritte zur Verhinderung von Kreditkartenbetrugsfällen);

Außer den obigen Fällen geben wir keine Daten an Dritte aus.

5.) Sicherheit der personenbezogenen Daten

In eigener Befugnis leiten wir alle zu erwartenden technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen ein, um einem Verlust bzw. einer Änderung oder unredlichen Verwendung der personenbezogenen Daten vorzubeugen. Die von Ihnen gelieferten Daten speichern wir auf eigenen, sicheren Servern. Der Datenverkehr der elektronischen Transaktionen wird von uns verschlüsselt [SSL-Technologie]. Für den Verlust des Passwortes und anderer Nutzerdaten haftet der Nutzer. Wir fordern Ihr Passwort niemals per E-Mail an.

6.) Ergänzungen

Von Zeit zu Zeit wird die vorliegende Datenschutzerklärung von uns aktualisiert und ergänzt. Kontrollieren Sie bitte diese Internetseite regelmäßig, um sich davon zu überzeugen, dass eventuelle Änderungen für Sie akzeptabel sind.

7.) Ihre Rechte

Sie haben das Recht, das Löschen der von Ihnen gelieferten Daten zu fordern, indem Sie eine die Forderung des Löschens der Daten ausdrückende Nachricht an die E-Mail-Adresse support@eso.tv schicken.

8.) Als Dritte angesehene Internetseiten

Die Internetseite kann Links für andere Internetseiten enthalten. Für die Grundsätze und die Praxis der Datenverwaltung von als Dritte angesehenen Internetseiten übernehmen wir keine Haftung.

9.) Erhaltung des aktuellen Standes der Daten

Wenn bei Ihren auf der Internetseite genutzten Daten eine Änderung erfolgt, unterrichten Sie uns bitte davon, damit wir Ihre Daten auf dem aktuellen Stand halten können.

10.) Kontakt

Wenn Sie in Verbindung mit der vorliegenden Datenschutzerklärung oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen haben, schicken Sie Ihre Frage bitte an die E-Mail-Adresse support@eso.tv.

1. Die Änderung der Erklärung kann – insbesondere hinsichtlich der Verwendung der personenbezogenen Daten –nicht rückwirkend gültig sein.